KIJIMEA Reizdarm Kapseln 84 St

Anbieter: Synformulas GmbH | ArtNr.: 08813777
  • Zur Behandlung eines Reizdarmsyndroms
  • Legt sich auf die geschädigte Darmwand wie ein Pflaster
  • Lactose- und glutenfrei
  • Für Diabetiker geeignet
Bewertungen Bewertungen Bewertungen Bewertungen Bewertungen (1)

Preis jetzt: 60,48 €3 statt 75,90 € UVP¹ | Sie sparen 15,42 € (20%) ²

Grundpreis: 0,72 € / 1 St

Lieferzeit: 2 Werktage

Auf den Merkzettel Auf den Merkzettel

Auf den Merkzettel Bewertungen

 

Ihr Produkt

Das Pflaster für den gereizten Darm
Kijimea Reizdarm Kapseln

Immer mehr Forscher sehen eine gestörte Darmbarriere als eine Ursache für das Reizdarmsyndrom an.

Denn kleinste Schädigungen der Darmwand können Schadstoffe und Krankheitserreger eindringen lassen, die winzige Entzündungen hervorrufen. Dadurch kann das Darmnervensystem gereizt werden und die typischen Symptome wie Verstopfung, Durchfall, Blähungen und Bauchkrämpfe können immer wieder, alleine oder in Kombination auftreten.

Kijimea Reizdarm bekämpft diese Symptome, indem es das Reizdarmsyndrom ursächlich angeht: Es heftet sich an die geschädigte Darmwand an. Wie das funktioniert? Wissenschaftler haben in jahrelanger Forschungsarbeit herausgefunden, dass sich der in Kijimea Reizdarm enthaltene und weltweit einzigartige Bifidobakterienstamm B. bifidum MIMBb75 direkt an der Darmwand anlagert. Unsere Experten sprechen hier vom „Pflastereffekt“. Denn sinnbildlich legt sich Kijimea Reizdarm auf die geschädigte Darmwand wie ein Pflaster auf eine Wunde.

Das Ergebnis: Erreger können nicht mehr eindringen und der Darm wird nicht mehr gereizt.

Produktinformationen
Kijimea Reizdarm ist ein zugelassenes Medizinprodukt der Klasse IIb zur Behandlung eines Reizdarmsyndroms mit den typischen Symptomen Verstopfung, Durchfall, Bauchschmerzen, Blähungen und Blähbauch.

Nebenwirkungen oder Wechselwirkungen sind nicht bekannt.

Es enthält weder Konservierungsmittel, Süßungsmittel, Aromastoffe, Lactose oder Gluten und ist auch für Patienten mit Diabetes optimal geeignet. Kijimea Reizdarm enthält auch keine Gelatine.

Der Wirkstoff in Kijimea Reizdarm ist der einzigartige Bifidobakterienstamm B. bifidum MIMBb75.

Einnahme

Nehmen Sie 1 x täglich zwei Kapseln Kijimea Reizdarm zu einer Mahlzeit unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit (z. B. einem Glas Wasser) ein. Um optimale Ergebnisse zu erzielen, sollten Kijimea Reizdarm Kapseln für mindestens vier Wochen, besser aber zwölf Wochen eingenommen werden. Eine erste Linderung der Beschwerden sollte ab ca. einer Woche regelmäßiger Einnahme zu erkennen sein.

PZN 08813777
Anbieter Synformulas GmbH
Packungsgröße 84 St
Darreichungsform Kapseln
Rezeptpflichtig nein
Apothekenpflichtig nein

Kunden kauften auch...

Arzneimittel

24 St | AVP² 12,97 €
49%

gespart*

jetzt 6,59 €3

Arzneimittel

120 St | AVP² 91,99 €
52%

gespart*

jetzt 43,98 €3

Arzneimittel

20 St | AVP² 5,75 €
69%

gespart*

jetzt 1,78 €3

Arzneimittel

50 St | AVP² 10,85 €
69%

gespart*

jetzt 3,26 €3

Arzneimittel: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!

Tierarzneimittel: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker!

Biozide: Biozide und Insektenschutzmittel sicher und vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung, Etikett und Produktinformation lesen.

³ Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Preis solange der Vorrat reicht

5 Sterne
(0)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)